Top-Image

Sie sind hier: Programme

Programme und Konzerte

Die STUTTGARTER SALONIKER sind ein kleines Orchester, das mit bis zu 16 Musikern auf klassischen Intrumenten Musik aus 3 Jahrhunderten spielt. Dabei gibt es keine Genre-grenzen, weswegen meist ein Crossover aus Klassik, Jazz, Latin, Rock und Pop etc. präsentiert wird. Die Konzerte sind moderiert und folgen einem roten Faden, der - auf den Ort der Aufführung abgestimmt - die Geschichte der Musik unserer Großväter und Urgroßmütter erzählt. Dabei werden Themen wie Revolution, Liebe und Leidenschaft, Jagd und Abenteuer etc. angesprochen und mit Musik im historischen Kontext illustriert, was das Publikum begeistert aufnimmt.

Patrick Siben und seine STUTTGARTER SALONIKER bieten vielfältige Programme an schönen Orten, im Raum Stuttgart, in der Pfalz und in der Villa Franck in Murrhardt.

> Zum Konzertangebot der STUTTGARTER SALONIKER

Mit seinem Salonmusik-Archiv hat Kapellmeister Patrick Siben einen unermesslichen Schatz an originalen Noten zusammengetragen, der die Basis für eine äußerst interessante Programmgestaltung bietet. 

Zum Einen wird unmittelbar auf den Ort des Geschehens eingegangen, denn hier wirken Kräfte aus dem Transszendenten, die durch geeignete Musik angeregt, dem aufgeschlossenen Publikum direkt erfahrbar sind. 

Zum Anderen wird der jahres- und tageszeitliche Ablauf berücksichtigt. Die Musik nimmt die natürliche Stimmung des Zeitpunktes auf und versucht sie zu treffen. 

Ist in beiden Ansätzen eine Resonanz gelungen, empfinden Musiker und Zuhörer Genugtuung, Zufriedenheit und Glück. 

So entsteht mit der Aufführung von Musik an einem bestimmten Ort zu einer bewußten Zeit ein kleines Gesamtkunstwerk, das keinesfalls beliebig ist, sondern sehr spezifisch wirken kann.