Top-Image

Sie sind hier: Jahreszeiten

Saloniker-Jahreszeiten

Patrick Siben und seine STUTTGARTER SALONIKER sind den Jahreszeiten sehr verbunden. Frühling, Sommer, Herbst und Winter folgen weitere Jahreszeiten wie Weihnachten und Fasnacht. Dafür wurden vom Kapellmeister eigens Programme entwickelt, die die Jahreszeiten spiegeln.

Zwischen den Jahren - Keine Konzerte

www.saloniker.de/dievierjahreszeiten

am 24.12. habe ich geschrieben: ..."Heuer können wir keine Konzerte anbieten, aber wir proben am gleichen Ort zur gleichen Zeit wie immer und öffnen ab und zu die Türen zum Lüften !
Wer da im Weissenburgpark am Stuttgarter Bopser spazieren geht und zur Terrasse am Marmorsaal kommt, der kann handgemachte Musik hören. Wie immer."

Ich bin mit meinem letzten Aufruf,
auf der Stuttgarter Weissenburg spazieren zu gehen und Saloniker-Freiluft-Musik-Proben zu genießen
zu weit gegangen.

Die Polizei war da und das Amt für öffentliche Ordnung der Landeshauptstadt Stuttgart hat erklärt:
... dass ich per E-Mail sowie auf meiner Homepage dafür würbe, dass Passanten zu Proben erschienen und während der Lüftungspausen meinem Ensemble zuhörten. Und weiter: "In diesem Zusammenhang möchten wir Sie ausdrücklich auf die bestehenden Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen hinweisen. Das Verlassen der eigenen Wohnung ist nur mit einem triftigen Grund zulässig; der Besuch Ihrer Probe durch die Passanten stellt jedoch keinen triftigen Grund dar. Darüber hinaus sind derzeit Veranstaltungen, die der Unterhaltung dienen, nicht zulässig. Auch wenn es sich bei Ihrer Probe um keine klassische Unterhaltungsveranstaltung handelt, ist dies in diesem Fall einer solchen Veranstaltung gleichzusetzen (das Ensemble spielt, Zuschauer/Zuhörer sind anwesend). Insofern besteht hier das Risiko, dass durch Ihr Vorgehen (Umgehung des Veranstaltungsverbots) eine Verletzung der Corona-Verordnung erfolgt. Aus diesem Grund fordern wir Sie auf, das o. g. Vorgehen und das Bewerben Ihrer Proben zu unterlassen. Beachten Sie in diesem Zusammenhang auch, dass Sie für etwaige entstehende Ansammlungen anlässlich Ihrer Probe verantwortlich sind.

Wir halten uns dran, suchen keinen Kontakt und halten weiter Abstand.

Und wenn Sie uns etwas spenden möchten, das Konto ist
IBAN DE95 6009 0100 0357 0220 09 bei der VOLKSBANK STUTTGART

Wir können es echt brauchen und freuen uns über jede Zuwendung !

FRÖHLICHE Nach-WEIHNACHTEN und EIN GUTES NEUES JAHR wünscht

Patrick Siben
Kapellmeister
DIE STUTTGARTER SALONIKER

Adventsmatinee im Marmorsaal
Adventsmatinee im Marmorsaal
Adventskaffee in der Villa Franck
Adventskaffee in der Villa Franck
Weihnachten im Jugendstilsalon
Weihnachten im Jugendstilsalon
Villa in Weiss
Villa in Weiss
After-X-Mas-Jazz auf dem Fernsehturm
After-X-Mas-Jazz auf dem Fernsehturm
Der Winter
Der Winter

Die Neujahrskonzerte

Coronabedingt im kleinen Rahmen: Musikalisches Feuerwerk zu Jahresbeginn

Das Orchester der unbegrenzten Möglichkeiten bietet fulminante Konzert- und Unterhaltungsmusik zum Jahresanfang. Ein prickelnder Crossover mit Wiener Walzerseligkeit vom Walzerkönig Johann Strauss, bekannten Melodien aus der italienischen Oper und handgemachten Tangos und Jazz der Roarin´ Twenties.

weitere infos, Termine und Karten siehe unter www.saloniker.de/neujahrskonzert

 

> Zur Übersicht Termine der STUTTGARTER SALONIKER
          >>> www.saloniker.de/karten

> Zur Übersicht Termine der VILLA FRANCK
          >>> www.villa-franck.de/termine-villa-franck

Fragen zur Veranstaltung oder zur Kartenbestellung senden Sie bitte an:  
                                   ticketing[at]saloniker.de

ticketing(at)saloniker.de

Apfelball, After-X-Mas-Jazz, Ball, Ballhaus, Ballhausorchester, Bigband, Bigbandball, ChaChaCha, Die vier Jahreszeiten, English Waltz, Emile Waldteufel, Foxtrot, Frühlingsball, Gesellschaftstanz, Herbstball, Johann Schrammel, Johann Strauss, Langsamer Walzer, Landpartie, Maitanz, Samba, Salsa, Saloniker-Ball, Slow Fox, Standard und Latein, Rumba, Sommerball, Sommernachtsball, Tanz, Tanz in den Mai, Tanzfest, Tanzkränzchen, Tanzmusik, Tanzorchester, Tanztee, Tanzveranstaltung, Tanzvergnügen, Vesperball, Vivaldi, Volkstanz, Wiener Walzer, Winterball