Top-Image

Sie sind hier: Termine » Einzelansicht

Seenachts-Konzert Jagst: FLUCH DER KARIBIK am Bucher Stausee

Datum: 10. August 2020
Beginn: 20:00 Uhr
Ende : 22:00 Uhr
Ort: Badestelle Bucher Stausee, beim Kiosk Leuchtturm, 73492 Rainau-Buch
Preis: Konzertkarte - Kinder ermäßigt (6-18 Jahre) 10,00 € - Familienkarte (zwei Eltern und beliebig viele Kinder) 55,00 € - Einzelkarte 25,00 €
Beschreibung: 

www.saloniker.de/wassermusik

Wassermusik an der Jagst
Romantisches Open-Air am Bucher Stausee
Motto 2020 "Fluch der Karibik"

DIE STUTTGARTER SALONIKER verwandeln den Ost-Alb-See am Oberlauf der Jagst in eine karibische Süd-See-Konzertarena, ganz im Stile der großen Klassik Open Airs. Man darf der leichten klassischen Muse und der Unterhaltungsmusik der Vollblutmusiker am See lauschen - gerne auch beim Picknick mit der ganzen Familie.

Son und Salsa am Montagabend: Kein Land der Erde hat so vielfältige, mitreißende Musik entwickelt wie Kuba. Zwischen Son Montuno und und der feurigen Salsa-Soße liegen Welten. Und doch haben sie eine Heimat, die karibische Insel Kuba.
Patrick Siben und das "SALONIKER SALON ORQUESTA SABOR LATINO" bringen zusammen mit dem afrocubanischen Percussionisten Roberto Santamaria moderne heiße Rhytmen und nostalgisch-melancholische Melodien unter einen Hut. Originärer, handgemachter Latin, wie er in den Roaring Twenties von Cuba aus die Welt eroberte. An lauen Sommerabenden beschwören sie am, im oder auf dem See die Wassergeister, werben und locken Elfen, Feen, Nymphen und Faune, bis das Publikum verzückt schwebt..     

Das umfangreiche Konzert gliedert sich in drei Teile mit zwei Pausen, in denen das Publikum das mitgebrachte Picknick genießen und die meist selbstgemachten Köstlichkeiten mit denen der Nachbarn vergleichen und austauschen kann.     

"Kommt jetzt der Schwan?" würde Loriot fragen. Er kommt. Denn um Zugaben sind die Saloniker nie verlegen.     

Sollte die Möglichkeit zum Schwimmen oder Bootfahren gegeben sein, kann das Konzert auch vom Wasser aus genossen werden. „Bravissimo - zu Wasser und zu Lande!“ – Ein romantisches Sommer Event für die ganze Familie.

Grundsätzlich sind Stühle als Sitzmöglichkeiten vorhanden, die wir gerne zur Verfügung stellen. Das Publikum kann aber auch Picknickdecken mitbringen und auf diesen eigenen Decken in der ersten Reihe liegen. Außerdem hat es sich eingebürgert, daß eigene Campingmöbel mit Spitzendecken, Silberbesteck, Servierttenringen und Kerzenleuchtern drapiert werden, was dann ein bißchen wie "Last Night Of The Proms" aussieht.
Alles ist erlaubt!
Mit Abstand. In Anstand.
Picknick nicht vergessen.
Für Picknickmuffel sorgt der Kiosk Leuchtturm in fußläufiger Entfernung.

Ein romantisches Sommer Event für die ganze Familie.
Das Publikum wird gebeten, warme Decken und prall gefüllte Picknickkörbe mitzubringen.

Das Konzert findet unter den Bedingungen statt, die die aktuelle Landesverordnung zur Corona-Epidemie vorschreibt:
- Maskenpflicht, wenn der Mindestabstand-Abstand von 1,5m nicht eingehalten werden kann.
Die Maske kann am Platz abgesetzt werden.
- Dokumentation der Anwesenden durch Listeneintrag mit Personalien (Anschrift und Datenschutzerklärung) und 3-Wochen-Aufbewahrung durch den Veranstalter um ggf. die Corona-Infektionskette zu verfolgen
- von der Teilnahme ausgeschlossen werden Personen, die an Covid19 erkrankt sind, bzw. die mit dem Corona-Virus infiziert sind sowie welche, die mit Symptomen einer akuten respiratorischen Erkrankung auffällig sind.

Einlass und Besucherdokumentation ab 19:00 Uhr