Top-Image

Sie sind hier: Termine » Einzelansicht

Frühlingskonzert im Blauen Saal, Schloss Öhringen

Datum: 25. Mrz 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Ende : 22:00 Uhr
Veranstalter: Stuttgarter Saloniker
Ort: Blauer Saal Schloss Öhringen, Am Marktplatz 15, 74613 Öhringen
Preis: inklusive Sekt und Häppchen 30 €
Beschreibung: 

www.saloniker.de/dievierjahreszeiten

Das Frühlingsprogramm der Stuttgarter Saloniker unter der Leitung von Patrick Siben stellt die grossen Gefühle des Frühlingserwachens in den Mittelpunkt des Konzertes. Es vereint eine überwältigende Bandbreite an Kompositionen von Romantik, Oper und Operette, Walzer, Chanson und Filmmusik bis hin zu Early Jazz.

Ob Edvard Griegs zartes "An den Frühling“, Mendelssohns heiteres "Frühlings-Lied", Dvoraks "Humoreske" mit augenzwinkernder Noblesse oder der sehnsuchtsvolle Nachklang von Carusos Stimme in Leoncavallos "Mattinata“: mit kammermusikalischer Intensität im Zusammenspiel und stilistischer Raffinesse gelingt den Stuttgarter Salonikern eine ergreifende Schau auf diese hochromantische Musik.

Letzte Reste von Frühjahrsmüdigkeit werden in der zweiten Konzerthälfte mit Schlagern aus dem Berlin der Verrückten Zwanziger und frechem Swing aus Amerika weggefegt: bekannte Melodien, wie sie einst durch die „Comedian Harmonists“ weltberühmt wurden und Ragtimes von Scott Joplin machen Stimmung.

Eingerahmt wird diese Vielfalt von den zwei Frühlings-Walzern der Walzerkönige Johann Strauss jun. und Émile Waldteufel. Mit unverwechselbarem Charme und Witz führt Kapellmeister Patrick Siben durch das Konzert, bis das Publikum begeistert mitsingt!

Inklusive Sekt und Häppchen aus der Villa Franck.

Bild: